1. Lesewettbewerb an der Gesamtschule

Für die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs fand am 21.05.2014 der erste große Lesewettbewerb an unserer Schule statt. Während der Vorentscheidung in den Klassen haben sich 12 Schülerinnen und Schüler für das Finale qualifiziert. Sichtlich nervös traten Hannah Wimmer, Moritz Korr, Marius Adams, Hannah Immendorf, Miguel Schleiden, Yurdagül Yalcin, Julie Dovern, Daniel Schnitzler, Tobias Watzke, Laura-Sofia Biering, Celine Wilke und Judith Pohlen an, um unter den strengen Augen- oder besser: Ohren- der Jury einen Text vorzulesen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Jurymitglieder. Selin Soyer, Jannika Ross, Emily Stritzel und Juri Hoffmann aus dem 6. Jahrgang machten ihre Sache großartig und waren sichtlich bemüht, gerecht zu bewerten. Frau Schellhoff, Frau Immendorf und Frau Pohlen bepunkteten gemeinsam mit Frau Haaß allle Leserinnen und Leser:. Wie war die Aussprache, der Sprachfluss, die Lautstärke, die Intonation und das Auftreten?

 

Nun bleibt die große Frage am Schluss: Wer hat denn gewonnen?

 

Unter großem Apllaus wurden am 28. Mai die Top 5 des Wettbewerbs geehrt:
Platz 5: Tobias Watzke 5c
Platz 4: Marius Adams  5a
Platz 3: Julie Dovern   5c
Platz 2: Daniel Schnitzler 5c
Platz 1: Judith Pohlen  5d
 
Das war ein hartes "Kopf an Kopf Lesen".  Zwischen dem vierten und fünften Platz lag ein einziger Punkt! Wir freuen uns schon auf das nächste Schuljahr, wenn es wieder heißt:
Die Gesamtschule Stolberg eröffnet den zweiten großen Lesewettbwerb. Bis dahin herzliche Grüße an alle Leseratten, und solche, die es gerne werden wollen.