Mein erstes Instrument - Außerschulischer Musikunterricht an der Gesamtschule

Musikleher Marcel Nitzinger und Markus Emundts (stellv. Schulleiter) freuen sich mit anderen Schulvertretern und der Verwaltung der Städteregion, dass der Unterricht angeboten werden kann.
Musikleher Marcel Nitzinger und Markus Emundts (stellv. Schulleiter) freuen sich mit anderen Schulvertretern und der Verwaltung der Städteregion, dass der Unterricht angeboten werden kann.

36 Schülerinnen und Schüler haben seit Anfang Mai die Möglichkeit Dienstag- und Freitagnachmittag in Kleingruppen ein Instrument zu erlernen. Zur Auswahl stehen Gitarre, Keyboard und E-Bass. Als Dozenten stehen ausgebildete Lehrer des Musikbunkervereins Aachen zur Verfügung. Möglich macht das Ganze das Kulturrucksack-Projekt „Music is Fun“, das vom Land Nordrhein-Westfalen mit 98 000 Euro in der gesamten Städteregion Aachen gefördert wird. Unsere Schule nimmt dieses Jahr erstmalig teil.

Alle jungen Musikanten sind mit großer Begeisterung dabei und machen bereits nach den ersten Einheiten erstaunliche Fortschritte. Wir freuen uns schon jetzt auf das erste Konzert!

 

Das Projekt Kulturrucksack wurde Ende 2011 vom Land NRW entwickelt, um Kinder an Kunst und Kultur heranzuführen. 19 Schulen – Gymnasien, Gesamtschulen, Realschulen und Förderschulen aus der gesamten Städteregion – sowie ein Kinder- und Jugendtreff sind an „Music is Fun“ 2014 beteiligt.