Besuch der DASA (Deutsche Arbeits-Schutz Ausstellung) in Dortmund

Am 06.04.2016 besuchte der 8. Jahrgang  im Rahmen der Berufsorientierung die DASA in Dortmund.

In der DASA (Deutsche Arbeits-Schutz Ausstellung) werden Themen und Inhalte aus der Arbeitswelt auf 13.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche gezeigt. Unterschiedliche Branchen und Tätigkeitsfelder werden hier präsentiert, wobei zwölf Erlebnislandschaften mit Arbeitswelten von gestern, heute und morgen zum Entdecken einladen.


Bei einer einstündigen Führung durch die Ausstellung lernten die Schüler und Schülerinnen vieles über den Arbeitsschutz, z. B. über Lärm am Arbeitsplatz, falsches Sitzen, usw. kennen.
Sie erhielten auch Informationen über die Veränderung der Arbeitsbedingungen in den letzten hundert Jahren.
Nach der Führung konnten sie selbstständig die DASA erkunden und je nach Interesse etwas ausprobieren, z. B. die Simulation einer Gabelstapler-Fahrt, Drucken auf einer alten Druckmaschine, ein Selfie vor dem größten Laptop machen,  den gläsernen Menschen erkunden, sich mit dem Roboter unterhalten u.v.m.


Mehr über die DASA erfahren kann man unter www.dasa-dortmund.de