Schüler der SGS als "MINT Minds" im Forschungszentrum Jülich

Während der nächsten beiden Jahre werden sich zehn Schülerinnen und Schüler unserer Jahrgangstufe 7 - ganz auf den Spuren naturwissenschaftlicher Forscher - im Schülerlabor JuLab des FZ Jülich an einzelnen Tagen mit den Themen "Gehirn" und "Information" auseinandersetzen.

 

Los ging es mit Grundlagen der Elektronik, wobei Schaltkreise untersucht und Platinen gelötet wurden. Außerdem bestand die Gelegenheit, (kleine) Einblicke in die Arbeit des Forschungszentrums zu bekommen und den MINT-Spezialisten (MINT steht für Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften-Technik) über die Schulter zu schauen. Im November wird der zweite Termin stattfinden.